Italian flag Spanish flag German flag French flag English flag
Tama-Do Benzi Logo

Tama-Do Klangtherapie Zertifizierung

Das zertifizierte Ausbildungsprogramm für Tama-Do Therapeuten besteht aus Level I und II (210 Stunden), einem Behandlungsprotokoll von 50 Fallstudien, sowie dem Level I Vertiefungskurs und einer Abschluss-prüfung. Das Ausbildungsprogramm verteilt sich über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren.

Nach bestandener Abschlussprüfung sind Tama-Do Therapeuten im Bereich der Klang-, Farb- und Qi-Bewegungstherapie zertifiziert.

Das Tama-Do Klangtherapie-Zertifikat bescheinigt , dass ein Tama-Do Therapeut ganzheitlich in Fabien Maman's Klangtherapie für das 21. Jahrhundert ausgebildet wurde.

Fabien Mamans Gesamtwerk ist göttlich inspiriert, in der Klang/Zellforschung geerdet sowie in der klassi-schen Musiktheorie, Mathematik, Chinesischen Medizin, Aikido, Kototama und Astrologie begründet. Es ist das umfangreichste Ausbildungsprogramm im Bereich der akustischen Klangtherapie der heutigen Zeit.

In seiner Akademie hat Fabien Maman 30 verschiedene Techniken im Bereich der Klang-, Farb- und Qi-Bewegungstherapie erforscht und entwickelt. Eine jede wurde in ihrer Anwendung in einem fast siebenjähri-gen Zeitraum klinisch getestet. Jedes Jahr werden neue Techniken entwickelt und erforscht.

Einige von Fabien Maman's Klangtherapie-Techniken beinhalten: Kototama, die Wissenschaft vom reinen Klang; Auraheilung mit Musikinstrumenten um den Körper herum; Musikalische Modi, Mantren und Medi-tation; Harmonisierende Jahreszeiten-Konzerte; Klangtherapie-Protokolle für die Chinesische Fünf-Elemente-Lehre; Akupunktur-Meridian-Kommandopunkte; Chakren; feinstoffliche Felder (Aura); Jahreszei-ten und Gestirne.

Zur Zeit werden Tama-Do Unterrichtsmaterialien für Kinder entwickelt, um den kreativen Selbstausdruck durch Klang, Farbe und Bewegung zu fördern.